|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|  Veröffentlichungen   |   Bildung   |   Anfragen   |   Galerie   |   Praktika   |   Sonstiges   |  
|  Standortdatenbank NVA und GSSD   |   Standortdatenbank Bundeswehr   |  


Neuerscheinungen

Selbstverlag

Publikationen Militärsoziologie

Editionsreihe

Zeitschriften

Newsletter ZMSBw

Jahresberichte ZMSBw

Gesamtverzeichnis

Hinweise für Autoren

Taschenkarte zur Geschichte

Wegweiser zur Geschichte

Elektronischer Bibliothekskatalog

Taschenkarte zur Geschichte:

Taschenkarte - Die Mano River Region. Guinea, Liberia, Sierra Leone

Der im Frühjahr 2013 erfolgte Ausbruch des Ebola-Virus in der Mano River Region hat mit dem Engagement der Bundeswehr in erheblichem Maße an Bedeutung für die Bundesrepublik Deutschland gewonnen. Aus diesem Grund hat das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw, vormals MGFA) nun eine "Taschenkarte zur Geschichte – Die Mano River Region" herausgegeben.
 
Die „Taschenkarte zur Geschichte“ ist ein noch junges Medien-Format der Einsatzunterstützung am ZMSBw. Die nun vorliegende Taschenkarte bietet auf sechzehn Seiten Basisinformationen zu den drei am stärksten von der Ebola-Epidemie betroffenen Ländern. Sie beleuchtet ausgewählte Aspekte der historischen Entwicklung, um die politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen dieser Länder zu verdeutlichen. So erhält die Leserschaft Antworten auf die Fragen, die sich für das vor Ort eingesetzte Personal stellen können: Weshalb brachen zu Anfang der 1990er Jahre die Bürgerkriege in der Region aus? Wie wurden die Konflikte aufgearbeitet? Wie entwickelte sich die politische Lage bis 2014? Eine doppelseitige Karte und ein Datenblatt zu den drei Ländern geben zudem einen Überblick über das betroffene Gebiet.
 
Die "Taschenkarte zur Geschichte" ist im wahrsten Sinne für die "Beintasche" gedacht. Sie bietet den Soldatinnen und Soldaten sowie den zivilen Helfern in knapper Form die wichtigsten Basisdaten und Hintergrundinformationen der Einsatzregion. Mit diesem noch jungen Produkt der historisch-politischen Bildung kommt das ZMSBw dem Bedarf der Truppe nach knappen und verlässlichen Informationen für die Einsatzvorbereitung entgegen.
 
Die „Taschenkarte zur Geschichte – Die Mano River Region“ kann als PDF-Dokument einfach heruntergeladen werden. Für dienstliche Zwecke kann die Taschenkarte kostenlos beim ZMSBw bestellt werden: ZMSBwEinsatzunterstuetzung@bundeswehr.org

Die Mano River Region. Guinea, Liberia, Sierra Leone.
PDF-Download (2.1 MB)


nach oben