|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|   Aktuelles   |   Archiv   |  




Reichseinigungskriege in Thurgau:

Schweizer Buchpräsentation "Wie die Siegessäule nach Berlin kam"

Das Napoleonmuseum Thurgau, das MGFA und der Rombach Verlag, Freiburg, laden ein zur Präsentation des Bandes

Wie die Siegessäule nach Berlin kam. Eine kleine Geschichte der Reichseinigungskriege (1864-1871), hrsg. von Thorsten Loch und Lars Zacharias, Freiburg i.Br.2011.

Begrüßung und Einführung durch Dominik Gügel M.A., Museumsdirektor Napoleonmuseum Thurgau. Buchvorstellung durch Prof. Dr. Michael Epkenhans, Leiter Abteilung Forschung MGFA. Dr. Torang Sinaga, Verlagsleiter Rombach Verlag, wird den Band übergeben. Im Anschluss Empfang.

Zeit: Donnerstag, 10. November 2011, 19:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung finden nicht am MGFA statt, sondern im

Napoleonmuseum Thurgau, Schloss und Park Arenenberg, CH 8268 Salenstein

Über Einzelheiten informiert der Programmfalter, den Sie von dieser Seite herunterladen können.

U.A.w.g. bis 7. November 2011 per Fax an 0041 71 663 32 61 oder per eMail an napoleonmuseum@tg.ch.


Programm Reichseinigungskriege.pdf
PDF-Download (798 KB)

nach oben

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den
Pressesprecher Oberstleutnant Dr. Harald Potempa
(zmsbwpressestelle@bundeswehr.org), Telefon +49 331 9714-400.