|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|   Aktuelles   |   Archiv   |  


Nachrichten aus dem ZMSBw:

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion am 10. Dezember 2018 um 12.00 Uhr in Berlin:

Florian Reichenberger: Der gedachte Krieg. Vom Wandel der Kriegsbilder in der Bundeswehr. » Weiterlesen


Buchpräsentation am 23. Januar 2019 in Berlin:

Markus Thurau (Hg.) Gewalt und Gewaltfreiheit in Judentum, Christentum und Islam. Annäherungen an ein ambivalentes Phänomen, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2019. » Weiterlesen


Neuerscheinung: Gewalt und Gewaltfreiheit in Judentum, Christentum und Islam. Annäherungen an ein ambivalentes Phänomen.

Im Auftrag des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr hrsg. von Markus Thurau, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2018. » Weiterlesen


Neuerscheinung in der Reihe Kriege der Moderne:

Von Torsten Diedrich, Stalingrad 1942/1943, Stuttgart: Reclam 2018 (= Kriege der Moderne), 160 Seiten, 14,95 Euro, ISBN 978-3-15-011162-8. » Weiterlesen


Öffentlicher Abendvortrag am 3. Dezember 2018 in Potsdam am ZMSBw:

Prof. Dr. Tim Epkenhans zu Nachkriegs(un)ordnungen im Nahen und Mittleren Osten » Weiterlesen


Neuerscheinung: Freiheit oder Sicherheit? Ein Spannungsverhältnis aus Sicht der Bürgerinnen und Bürger.

Hrsg. von Markus Steinbrecher, Heiko Biehl, Evelyn Bytzek und Ulrich Rosar, Wiesbaden: Springer VS 2018 (= Schriftenreihe des ZMSBw, 17) » Weiterlesen


Gesundheit der Streitkräfte:

Workshop in Potsdam am ZMSBw am 9. November 2018. » Weiterlesen


Symposium am 15. November 2018 in Laboe:

"November 1918- Ereignis- und Wirkungsgeschichte des Matrosenaufstands" » Weiterlesen




Neuerscheinung: »Wegweiser zur Geschichte Baltikum«.

Das Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften fügt mit diesem "Wegweiser" den bereits für zahlreiche Länder und Regionen vorliegenden Bänden der Reihe »Wegweiser zur Geschichte« eine weitere Publikation hinzu. » Weiterlesen


Neuerscheinung am ZMSBw von Rüdiger Wenzke:

Rüdiger Wenzke, Wo stehen unsere Truppen? NVA und Bundeswehr in der ČSSR-Krise 1968. Mit ausgewählten Dokumenten zur militärischen Lagebeurteilung, Berlin: Christoph Links Verlag 2018 (= Militärgeschichte der DDR, 26) » Weiterlesen



Neuerscheinung Forschungsbericht am ZMSBw:

"Berufskarrieren ehemaliger Zeitoffiziere – Erfahrungen und Erfolgsfaktoren" von Martin Elbe. » Weiterlesen


Neuerscheinung am ZMSBw: "Das Ende des Ersten Weltkriegs und die Dolchstoßlegende".

Gerhard P. Groß, Das Ende des Ersten Weltkriegs und die Dolchstoßlegende, Stuttgart: Reclam 2018 (= Kriege der Moderne), ISBN: 978-3-15-011168-0, 160 S., 14,95 Euro. » Weiterlesen


Buchpräsentation am 13. Dezember 2017 in Berlin:

„Als die Bundeswehr aus der Taufe gehoben wurde…“ - Buchpräsentation des vierten Bandes der Editionsreihe „Der Bundestagsausschuss für Verteidigung und seine Vorläufer“ im Bundespresseamt. » Weiterlesen


"Bedingt einsatzbereit!" Die gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik der EU.

Tagung in Hamburg an der Führungsakademie der Bundeswehr vom 25. bis 27. Oktober 2017. » Weiterlesen


Arbeitskreis "Innere Führung im Einsatz: Struktur- und Kulturwandel in der Bundeswehr.

Am 6. November 2014 tagte am ZMSBw in Potsdam der 5. Workshop des Arbeitskreises "Innere Führung im Einsatz". » Weiterlesen