|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|   Aktuelles   |   Archiv   |  




Kriegsbrauch und berufliches Selbstverständnis:

Erwartungen an das Verhalten des Soldaten im Einsatz vom Mittelalter bis zum 21. Jahrhundert

Die Konferenz findet statt vom 8.–9. November 2010 und wird veranstaltet vom Militärgeschichtlichen Forschungsamt und dem Zentrum für Transformation der Bundeswehr, Strausberg.

Tagungsort: Kongresshotel »Am Templiner See«, Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam, Tel.: 0331 / 907–0 (Fax: 907–70777), Email: info@hukg.de

Informationen zur Veranstaltung enthält der Programmfalter, den Sie als PDF-Datei von dieser Seite herunterladen können. Anmeldeunterlagen erhalten Sie auf Anfrage von Frau Jacquelin Marschke (jacquelinmarschke@bundeswehr.org). Ihr Ansprechpartner am MGFA in allen übrigen Fragen: Fregattenkapitän Dr. Frank Nägler, Tel. +49 331 9714 570, Mail: FrankNaegler@bundeswehr.org


programmkriegsbrauch.pdf
PDF-Download (310 KB)

nach oben

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den
Pressesprecher Oberstleutnant Dr. Harald Potempa
(zmsbwpressestelle@bundeswehr.org), Telefon +49 331 9714-400.