|   Sitemap   |   Impressum   |   Datenschutzhinweise
|   Aktuelles   |   Archiv   |  






50 Jahre Militärgeschichtliche Zeitschrift (MGZ):

Die Militärgeschichtliche Zeitschrift (MGZ), herausgegeben vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, feiert in diesem Jahr Jubiläum.

Vor 50 Jahren erschien unter dem Titel Militärgeschichtliche Mitteilungen eine für den deutschsprachigen Raum neue wissenschaftliche Fachzeitschrift. Das vom damaligen Militärgeschichtlichen Forschungsamt ins Leben gerufene Periodikum gehört heute zu den führenden geschichtswissenschaftlichen Fachzeitschriften.

Aus Anlass des runden Geburtstages erscheint neben dem regulären Heft 2/2017 eine Sonderbeilage, in der sich renommierte Historikerinnen und Historiker unter dem Motto „MGM/MGZ wiedergelesen“ mit verschiedenen richtungsweisenden Beiträgen der Vergangenheit aus heutiger Perspektive beschäftigen und diese für eine Neulektüre empfehlen. Entstanden sind dabei interessante, zum Teil persönlich geprägte Essays, die vergangene Forschungsdebatten aufnehmen und neu diskutieren.

 

Das Sonderheft wird durch Beiträge zur Heft-Historie sowie durch ein umfangreiches bibliographisches und ein Sachregister für die Ausgaben von 1967 bis 2016 abgerundet.

 

Die Beiträge des Sonderheftes sowie die darin besprochenen Originalaufsätze sind auf der Seite des Verlags de Gruyter im Open-Access frei zugänglich unter:

https://www.degruyter.com/view/j/mgzs.2017.76.issue-s1/issue-files/mgzs.2017.76.issue-s1.xml.



nach oben
nach oben

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den
Pressesprecher Oberstleutnant Dr. Harald Potempa
(zmsbwpressestelle@bundeswehr.org), Telefon +49 331 9714-400.